PRÜGELEIEN: Alkohol liess junge Männer gewalttätig werden

Übers Wochenende ist es an verschiedenen Orten im Kanton Schwyz zu Streitigkeiten gekommen. Dabei wurden mindestens vier Personen leicht verletzt.

Merken
Drucken
Teilen

Die Auseinandersetzungen fanden im Rahmen von diversen Festivitäten in Küssnacht, Arth, Schwyz und Pfäffikon statt. Die an den Festen im Einsatz stehenden Sicherheitsdienste und die Polizei hatten alle Hände voll zu tun.

In den meisten Fällen war übermässiger Alkoholkonsum der Hauptgrund für die Auseinandersetzungen. Die Beteiligten waren mehrheitlich zwischen 18 und 25 Jahre alt. Mehrere Personen werden durch die Polizei zur Anzeige gebracht, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

scd