RAUCHEN: Schwyzer Parteien befürworten Raucherlokale

Die vier Schwyzer Kantonalparteien gehen mit dem Regierungsrat einig: Der Kanton Schwyz soll das Rauchen nicht stärker einschränken als der Bund.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Manuela Jans/Neue LZ)

(Symbolbild Manuela Jans/Neue LZ)

Damit wird zwar auch im Kanton Schwyz ab nächstem Jahr das Rauchen in öffentlichen Lokalen eingeschränkt. Den Rauchern aber wird eine Tür offen gehalten. In vereinzelten kleinen Restaurants im Kanton Schwyz soll das Rauchen weiterhin erlaubt sein.

Die vier Kantonalparteien haben sich jetzt in der Vernehmlassung positiv geäussert. Die Schwyzer Lösung, lediglich die Bundesvorschriften zu übernehmen, wird von der SVP, der FDP, der CVP und der SP unterstützt.

s.

Den ausführlichen Artikel zu diesem Thema lesen Sie am Donnerstag in der Neuen Schwyzer Zeitung.