Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

REGION: Der Winter klopft schon mal an

Es ist plötzlich ziemlich kühler geworden bei uns. In den Bergen fiel am Mittwoch der erste Schnee. Aber der Spass ist nur von kurzer Dauer.
Am Mittwochvormittag schneite es auf der Rigi ganz leicht. (Bild: Webcam Rigi)

Am Mittwochvormittag schneite es auf der Rigi ganz leicht. (Bild: Webcam Rigi)

Live-Bilder aus dem Hoch-Ybrig etwa zeigen eine feine Schneeschicht bei der Bergstation Sternen. Auch auf der Rigi überzuckerte es vor dem Mittag die Tische im Freien. Die Schneefallgrenze lag zwischen 1500 und 1700 Metern. Aber: Bis Donnerstag dürfte sich wieder langsam die Sonne durchsetzen.

Der erste wirklich grosse Schneefall der Wintersaison 2015/2016 war das also noch nicht, eigentlich mehr ein «Warnschuss». Am Freitag erwartet uns dann übrigens ein abwechslungsreicher Tag mit Nebelschwaden und Wolkenfeldern. Es wird teils sonnig und wieder spürbar wärmer bei Temperaturen bis zur 18 Grad in den Niederungen.


gh

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.