RENNEN: Als Parlamentarier-Skiteam brilliert

Normalerweise kämpfen sie um politische Entscheide in ihren Kantonen. Am Samstag zauberten sie sich gekonnt an den Slalomstangen vorbei. Schwyzer und Zuger Parlamentarier fighteten um die Einzel- und Teamsiege im Brunni, Alpthal.

Drucken
Teilen
Vorbereitungen der schwyzerischen und zugerischen Parlamentarier Im Startgelände. (Bild Anita Chiani/Neue SZ)

Vorbereitungen der schwyzerischen und zugerischen Parlamentarier Im Startgelände. (Bild Anita Chiani/Neue SZ)

Wenn sich die Schwyzer und Zuger Parlamentarier alljährlich zu ihrem Parlamentarier-Skirennen treffen, ist aber auch flotte Kameradschaft angesagt. Der sportliche Austausch gilt als gesellschaftliche Bereicherung. Den Sieg in der Einzelwertung holten dieses Jahr die Zuger vor ihren Schwyzer Kollegen und Kolleginnen. In der Teamwertung hingegen schwangen die Schwyzer obenaus.

red.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Montag in der Neuen Schwyzer Zeitung.