ROTHENTHURM: Arbeiter verletzt sich bei Unfall mit Kran

In Rothenthurm hat sich ein Arbeitsunfall ereignet. Bei Demontage­arbeiten an einem Kran wurde ein Arbeiter mittelschwer verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
(Symbolbild Eveline Bachmann/Neue LZ)

(Symbolbild Eveline Bachmann/Neue LZ)

Der Unfall ereignete sich am (heutigen) Freitag in Rothenthurm, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Die Arbeiter waren dabei, einen Kran zu demontieren, als ein Arbeiter auf den Kran stieg, um ein technisches Problem zu beheben. Dabei löste sich der Ausleger und stürzte mit dem Arbeiter rund sechs Meter in die Tiefe. Der 55-Jährige verletzte sich dabei mittelschwer und wurde ins Spital gebracht.

ost