Saisonende
Andermatt, Engelberg-Titlis, Stoos: Diese Pisten sind am Wochenende noch offen

Der Frühling hält Einzug. Angefressenen Wintersportlern aber vergeht die Lust auf den Schneespass nicht. Hier können Sie am Wochenende noch Skifahren.

Drucken
Teilen

(rem) Der Schnee beginnt auch in den Bergen langsam zu schmelzen. Für alle, die noch nicht genug haben vom Skifahren: Hier sind die Lifte auch am kommenden Wochenende noch offen.

Andermatt - Sedrun

Im Skigebiet Andermatt-Sedrun sind zum letzten Mal alle Anlagen und Pisten offen, mit Ausnahme der Piste zwischen Schneehüenerstock und Oberalppass. Je nach Stärke des angesagten Föhns müssen einzelne Anlagen allenfalls geschlossen werden. Am 17. und 18. April sowie am 24. und 25. April sind nur noch die Anlagen am Gemsstock offen.

Weitere Infos auf Skiarena.ch

Skifahren ist auch am Gemsstock (hier der Gurschen-Lift) möglich.

Skifahren ist auch am Gemsstock (hier der Gurschen-Lift) möglich.

Bild: Urs Hanhart

Engelberg-Titlis

Im Skigebiet Engelberg-Titlis sind mit Ausnahme der beiden Gletscherlifte (offen ab dem 12. April), dem Sessellift Engstlenalp-Jochpass sowie den vier Skiliften auf der Gerschnialp/Untertrübsee alle Anlagen und Pisten in Betrieb. Die Talabfahrt ist bis am 11. April offen.

Ab dem 12. April bis zum 24. Mai sind folgende Anlagen in Betrieb: Titlis Xpress Engelberg-Trübsee-Stand, Titlis-Rotair, Sessellift Ice-Flyer und der Gletscher-Skilift. Die Pisten zwischen Stand und Trübsee werden so lange präpariert, wie es die Schneeverhältnisse zulassen.

Weitere Infos auf titlis.ch/live

Ski- und Snowboard-Fahrer auf der Gletscherpiste auf dem Titlis.

Ski- und Snowboard-Fahrer auf der Gletscherpiste auf dem Titlis.

Bild: Alexandra Wey / Keystone

Stoos

Im Skigebiet Stoos sind am 10. und 11. April alle Bahnen (je drei Sesselbahnen und Schlepplifte und das Kinderskiland) sowie alle Pisten nochmals offen.

Weitere Infos auf Stoos.ch

Die Sesselbahn auf den Fronalpstock.

Die Sesselbahn auf den Fronalpstock.

Bild: PD

Das Wetter

Am Samstag und Sonntag gibt es einen Mix aus Sonne und Wolkenfeldern, Richtung Alpen ist es etwas föhnig, dort gibt es auch am meisten Sonne. Die Temperaturen sind frühlingshaft mild: Im Flachland sind am Samstag bis 17 Grad, am Sonntag bis 20 Grad zu erwarten, auf 2000 Metern steigen die Temperaturen auf 4 Grad.

Aktuelle Nachrichten