SATTEL: Ägeristrasse erhält Ende Juni neuen Deckbelag

Der Ausbau der Ägeristrasse in Sattel schreitet gut voran – jetzt ist der Einbau des Deckbelags an der Reihe. Dazu muss die Strasse vollständig gesperrt werden.

Drucken
Teilen
Der neue Deckbelag für die Ägeristrasse folgt demnächst. (Bild: Stefan Kaiser / Neue SZ)

Der neue Deckbelag für die Ägeristrasse folgt demnächst. (Bild: Stefan Kaiser / Neue SZ)

Die Arbeiten auf der Ägeristrasse in Sattel sind so weit fortgeschritten, dass nun der Deckbelag eingebaut werden kann. Am Montag, 20. Juni, starten die Vorarbeiten, ab Samstag, dem 25. Juni, ist der Einbau des Deckbelags in Sattel ab Brunnernstrasse bis Hageggli geplant. Der betroffene Abschnitt auf der Hauptstrasse muss während zirka 17 Stunden (Samstag 5 bis 20 Uhr) für sämtlichen Verkehr gesperrt werden.

Während des Deckbelageinbaus werden die Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB) die Buskurse der Linie 9 von Oberägeri nur bis Hageggli führen. Die Haltestellen Bauernhof, Bahnhofstrasse, Krone und Gondelbahn können an diesem Tag nicht bedient werden.

Die Arbeiten sind witterungsabhängig, weshalb sich der Einbau auch verschieben kann. Ist dies der Fall, werden die Arbeiten am nächstmöglichen Samstag ausgeführt.

 pd/chg