SATTEL: Hochstuckli: Sommersaison startet am Freitag

Pünktlich zu den Osterfeiertagen beginnt im Ausflugsgebiet Sattel-Hochstuckli die Sommersaison. Ab diesem Zeitpunkt werden die Drehgondelbahn und die Hängebrücke Raiffeisen Skywalk wieder täglich zur Verfügung stehen.

Drucken
Teilen
Die Gondel fährt ab Karfreitag wieder täglich auf den Hochstuckli. (Bild: pd)

Die Gondel fährt ab Karfreitag wieder täglich auf den Hochstuckli. (Bild: pd)

Am Karfreitag eröffnet die Sattel-Hochstuckli AG den Sommerbetrieb. Nicht nur die Drehgondelbahn und die Hängebrücke Raiffeisen Skywalk werden ab dann wieder täglich in Betrieb sein. Auch alle Berggasthäuser öffnen wieder ihre Pforten und die meisten Rundwege sind schneefrei und gut begehbar, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilt.

Die restlichen Sommeranlagen wie die Sommerrodelbahn, die Hüpfburganlage und das Bungy Trampolin werden bei trockener Witterung ebenfalls täglich geöffnet sein.

Eine Berg-und Talfahrt kostet für Erwachsene 20 Franken – Kinder fahren für 10 Franken retour auf den Hochstuckli.

HINWEIS
Fahrplan und Angebote unter www.sattel-hochstuckli.ch


pd/nop