SATTEL: Polizei sucht Vandalen

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben eine Unbekannte zwischen der Mostelegg ob Schwyz und dem Herrenboden in Sattel verschiedene Sachbeschädigungen begangen.

Drucken
Teilen

Dabei wurden zwei Robidog-Behälter mitsamt der Verankerung aus dem Boden gerissen, mehrere Wanderwegtafeln/Signale abgerissen und eine Holzbank mutwillig umgestürzt.

Die Kapo Schwyz bittet um Mithilfe: Hinweise zur möglichen Täterschaft nimmt die Kantonspolizei Schwyz unter der Telefonnummer 041 819 29 29 entgegen.

pd/nop