Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SATTEL: Unfall an Schwingfest – Polizei sucht Zeugen

Am Morgen des Schwyzer Kantonalen Schwing- und Älplerfestes in Sattel wurde eine Frau von einem Auto angefahren. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Das Areal des 95. Schwyzer Schwing- und Älplerfests am Sonntag, 6. Mai 2018, in Sattel. (Bild: Alexandra Wey / Keystone)

Das Areal des 95. Schwyzer Schwing- und Älplerfests am Sonntag, 6. Mai 2018, in Sattel. (Bild: Alexandra Wey / Keystone)

Am Sonntagmorgen, 6. Mai 2018, kam es auf dem Areal des 95. Schwyzer Kantonalen Schwing- und Älplerfestes in Sattel zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin. Da der genaue Unfallhergang noch nicht geklärt ist, sucht die Kantonspolizei Schwyz Zeugen des Unfalles.

Gegen 9.45 Uhr fuhr ein 64-Jähriger mit einen Personenwagen auf der Jansernstrasse ruckwärts Richtung Festplatz. Dabei kam es aus bisher nicht geklärten Grunden zur Kollision mit einer 69-jährigen Frau, welche sich im Bereich der WC-Anlagen aufhielt. Beim Unfall erlitt die Fussgängerin Verletzungen.

Personen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29, in Verbindung zu setzen.

(pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.