SCHINDELLEGI: Adventskranz brennt in Autohalle

Im Ausstellungsraum einer Autogarage verursacht ein brennender Adventskranz Rauschschaden, auch an den Fahrzeugen. Zudem ist das Mobiliar in Mitleidenschaft gezogen worden.

Drucken
Teilen
Unbeaufsichtigte Adventskränze haben auch dieses Jahr wiederholt zu Bränden geführt. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Unbeaufsichtigte Adventskränze haben auch dieses Jahr wiederholt zu Bränden geführt. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Am Dienstagabend musste die Feuerwehr Feusisberg-Schindellegi wegen eines Brandes an die Chaltenbodenstrasse in Schindellegi ausrücken. Ein Passant hatte in einem Auto-Ausstellungsraum einen Brand bemerkt, wie die Kantonspolizei Schwyz am Dienstag mitteilt. Der Brand war wegen einer brennenden Kerze auf einem Adventskranz ausgebrochen und hatte beim Eintreffen der Feuerwehr bereits auf das Mobiliar übergegriffen. Im ganzen Ausstellungsraum und an den ausgestellten Fahrzeugen entstand Rauchschaden. Verletzt wurde niemand. Über die Höhe des Schadens wurden keine Angaben gemacht.

pd/uus