SCHINDELLEGI: Auto rutscht 400 Meter den Abhang hinunter

Glück im Unglück für einen Lenker in Schindellegi: Sein Auto überschlug sich und rutschte 400 Meter einen Hügel hinunter.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Schindellegi. (Bild Kapo Schwyz)

Die Unfallstelle in Schindellegi. (Bild Kapo Schwyz)

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Kantonspolizei Schwyz am Sonntag gegen 16.40 Uhr. Der 50-jährige Autofahrer kam in Schindellegi von der Hüttenerstrasse ab und fuhr durch eine Lücke in der Leitplanke hindurch.

Das Auto überschlug sich einmal, fuhr rund 400 Meter einen Abhang hinunter und kam erst auf der Allenwindenstrasse zum Stillstand.

Der Autofahrer verletzte sich leicht und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

pd/rem