Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

SCHINDELLEGI: Autolenker erfasst Fussgängerin auf Trottoir

Auf der Dorfstrasse in Schindellegi ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Fussgängerin ist von einem Auto erfasst worden und hat sich verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Freitagabend nach 19 Uhr, wie die Kantonspolizei Schwyz am Samstag bekannt gibt. Ein Personenwagenlenker wollte auf der Dorfstrase nach rechts in eine Hofeinfahrt abbiegen. Da ihm auf dem Trottoir Fussgänger entgegen kamen, hielt er sein Fahrzeug auf der Strasse an um diese passieren zu lassen.

Ein nachfolgender 28-jähriger Fahrzeuglenker erkannte die Situation zu spät. Um einen Zusammenprall mit dem stehenden Wagen zu verhindern, wich er mit seinem Fahrzeug rechts auf das Trottoir aus. Dabei erfasste er eine auf dem Trottoir gehende 46-jährige Frau. Diese wurde zu Boden geschleudert. Sie zog sich dabei Verletzungen zu, welche eine Überführung mit dem Rettungsdienst in Spitalpflege notwendig machten.

ost

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.