SCHINDELLEGI: BMW-Lenker baut Unfall – und sucht das Weite

Ein unbekannter PW-Lenker hat in der Nacht auf Dienstag in Schindellegi einen Verkehrsunfall verursacht. Der Fehlbare fuhr dorfeinwärts und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug.

Drucken
Teilen

In der Folge geriet der Wagen ins Schleudern und prallte in Randleitpfosten und gegen ein parkiertes Fahrzeug auf der Höhe des Hauses Nr. 42.

Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der unbekannte Lenker die Fahrt fort. Beim flüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen BMW der 3-er Reihe mit Baujahr bis 2001.

Hinweise über den Lenker und den an der Fahrzeugfront beschädigten Personenwagen nimmt die Kantonspolizei Schwyz, 041 819 29 29, entgegen.

scd