Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SCHINDELLEGI: Brand in Garage eines Einfamilienhauses

Am Donnerstagnachmittag hat es in der Garage eines Einfamilienhauses in Schindellegi gebrannt. Die Ursache dafür ist noch unklar.
Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Durch den Rauch wurden Anwohner zuvor auf den Brand aufmerksam. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Durch den Rauch wurden Anwohner zuvor auf den Brand aufmerksam. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Gegen 13 Uhr am Donnerstag bemerkten Anwohner, dass aus der Garage eines Einfamilienhauses an der Vogelneststrasse in Schindellegi Rauch drang und alarmierten die Feuerwehr. Die Feuerwehr Feusisberg-Schindellegi konnte den Brand rasch löschen. Zum Zeitpunkt des Brandes hatte sich niemand im Haus befunden.

Die Brandursache sei noch nicht geklärt, meldet die Kantonspolizei Schwyz. Sie habe dazu entsprechende Ermittlungen aufgenommen und zur Unterstützung das Forensische Institut Zürich beigezogen.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.