SCHINDELLEGI: Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz

Ein Töfffahrer verletzte sich, als er in einem Kreisel in Schindellegi stürzte. Beim Sturz kollidierte er mit einem Auto.

Drucken
Teilen

Wie die Schwyzer Polizei mitteilte, befuhr der Mann am Samstagvormittag den Soleil-Kreisel in Schindellegi in der inneren Spur. Aus unerklärlichen Gründen sei er zu Fall gekommen. Als Folge des Sturzes sei er mit einem Personenwagen in der äussern Spur kollidiert. Der Töfffahrer wurde leicht verletzt.

Freienbach: Motorradfahrer eindeutig zu schnell
Die Kantonspolizei schreibt weiter, sie habe in der Freitagnacht im Bezirk Höfe Geschwindigkeitskontrollen
durchgeführt. Auf der Kantonsstrasse durch Freienbach habe man abends um halb zehn Uhr ein jungen Motorradfahrer mit 101 Stundenkilometern gemessen. Erlaubt gewesen wären 50 km/h.

kst

Aktuelle Nachrichten