SCHINDELLEGI/SCHWYZ: Zwei Verletzte nach Unfall in Schindellegi

Am Mittwochmorgen wurden bei einem Unfall zwischen zwei Autos in Schindellegi zwei Frauen verletzt. Bei einem anderen Unfall in Schwyz musste eine 15-jährige Mofa-Fahrerin nach einem Unfall ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Schindellegi. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Die Unfallstelle in Schindellegi. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Am Mittwochmorgen, nach 10.30 Uhr, ist es in Schindellegi zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Eine 29-jährige PW-Lenkerin fuhr von Schindellegi nach Pfäffikon, als sie in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. In der Folge geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto. Dessen 38-jährige PW-Lenkerin und die 19-jährige Mitfahrerin zogen sich beim Unfall leichte Verletzungen zu.

15-jährige Mofa-Fahrerin bei Unfall verletzt

Auf der Steinerstrasse in Schwyz hat sich ebenfalls am Mittwochmorgen eine Kollision zwischen einem Motorfahrrad und einem Personenwagen ereignet. Um 07.30 Uhr war eine 15-Jährige mit dem Mofa von Steinen nach Schwyz unterwegs. Beim Versuch nach links auf einen Vorplatz abzubiegen kam es zur Kollision mit einem Personenwagen, welcher gleichzeitig

pd/shä