Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SCHWEIZERMEISTERSCHAFTEN: Zentralschweizer sind in der Gebäudetechnik spitze

Gleich mehrere Zentralschweizer konnten bei den Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnik punkten. Diese dürfen nun auf eine Teilnahme an den Weltmeisterschaften in Abu Dhabi hoffen.
Die Sieger an den Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnik. (Bild: pd)

Die Sieger an den Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnik. (Bild: pd)

Mehrere Zentralschweizer haben eine erfolgreiche Schweizermeisterschaft in Gebäudetechnik absolviert. Der Luzerner Mario Eggenschwiler aus Schenkon hat sich dabei die Goldmedaille der Heizungsinstallateure geholt, wie suissetec mitteilt.

Silber bei den Lüftungsanlagebauern hat sich Vinko Marjanovic aus Luzern gesichert. Bei den Gebäudetechnikplanern hat sich Joel Barmettler aus Stansstad den ersten Platz geholt.

Insgesamt 55 Kandidaten massen sich an den Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnik 2016. Die Besten haben die Möglichkeit, sich an einer zusätzlichen Ausscheidung für die Weltmeisterschaften (Heizung/Sanitär) 2017 in Abu Dhabi zu qualifizieren. Der Wettkampf wurde bereits zum 26. Mal durchgeführt.

pd/chg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.