SCHWYZ: 1,6 Millionen für schöneren Platz

Mit einem neuen Konzept soll der Metzghofstatt ein modernes Gesicht gegeben werden – falls der Kantonsrat 1,6 Millionen spricht.

Drucken
Teilen
2008 wurde das Siegerprojekt «Suit» vorgestellt. (Bild Erhard Gick/Neue SZ)

2008 wurde das Siegerprojekt «Suit» vorgestellt. (Bild Erhard Gick/Neue SZ)

Die Metzghofstatt, die zwischen Rathaus und Archivturm gelegen ist, stammt aus dem Jahr 1948. Das Leitungsnetz ist teilweise überaltert und muss saniert werden.

Geht es nach dem Kanton, so soll die Metzghofstatt ein ruhiger und attraktiver Platz für die Öffentlichkeit werden, auf dem auch Events stattfinden können. Unter der Voraussetzung, dass der Kantonsrat dem Kredit von 1,6 Millionen Franken zustimmt, werden im laufenden Jahr die Planungsarbeiten an die Hand genommen und im nächsten Jahr ausgeführt.

rem