SCHWYZ: 25-Jähriger in Rothenthurm unter Alkoholeinfluss verunfallt

In Rothenthurm ist ein 25-jähriger Autofahrer von der Strasse abgekommen und verunfallt. Er war alkoholisiert unterwegs.
Der 25-Jährige kam in der Wiese zum Stillstand. Er war alkoholisiert hinter dem Steuer unterwegs. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Der 25-Jährige kam in der Wiese zum Stillstand. Er war alkoholisiert hinter dem Steuer unterwegs. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Kurz nach drei Uhr in der Früh meldete am Samstag ein Autolenker, dass sich in Rothenturm ein Unfall ereignet habe. Die sofort ausgerückte Patrouille konnte nach Angaben der Kantonspolizei Schwyz ein Auto an einem Bord feststellen.

Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr ein 25-jährige Autofahrer von Rothenthurm in Richtung Bennau. Auf der Höhe der Katzenstrickstrasse kam er von der Fahrbahn ab, fuhr über einige Meter Wiese, querte anschliessend wieder die H8 und kam schliesslich im Wiesland auf der anderen Strassenseite zum Stillstand. Die durchgeführte Alkoholmessung ergab einen positiven Wert. Der Lenker musste seinen Führerschein abgeben.

pd/chg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.