SCHWYZ: Aufmerksamer Mitarbeiter stoppt Ladendieb

In Seewen hat ein aufmerksamer Mitarbeiter einen Ladendieb gestoppt. Er war dabei, Elektrogeräte sowie Lebensmittel im Wert von über 1000 Franken zu stehlen.

Drucken
Teilen

Ein Mitarbeiter eines Einkaufscenters meldete am Montag der Kantonspolizei Schwyz, dass sie einen Ladendieb zurückhalten konnten. Die ausgerückte Polizeipatrouille stellte fest, dass der 31-jährige Kosovare Elektrogeräte und Lebensmittel im Wert von über 1000 Franken gestohlen hat.

Zudem stellte sich heraus, dass der Beschuldigte unter Alkoholeinfluss mit dem Auto zum Einkaufscenter gefahren war, weshalb er sich einer Blutprobe unterziehen und den Führerausweis auf der Stelle abgeben musste.

pd/rem