Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SCHWYZ: Autofahrer fährt davon und lässt Verletzten im Stich

In Galgenen sind ein Velofahrer und ein Autofahrer zusammengestossen. Der Autofahrer machte sich aus dem Staub, ohne sich um den Velofahrer zu kümmern.
Die Unfallstelle in Galgenen. (Bild: Google Maps)

Die Unfallstelle in Galgenen. (Bild: Google Maps)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Schwyz am Mittwochabend um 18.30 Uhr in Galgenen. Ein unbekannte Autofahrer bog von der Altersheimstrasse in die Kantonsstrasse ein. Dabei kollidierte er mit einem aus Richtung Lachen herannahenden Velofahrer. Der 15-Jährige wurde bei der Kollision leicht verletzt. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verunfallten zu kümmern.

Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, insbesondere eine Autofahrerin, die anhielt und sich nach dem Befinden des jungen Mannes erkundigte, sind gebeten, sich bei der Kantonspolizei Schwyz unter der Telefonnummer 041 819 29 29 zu melden.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.