SCHWYZ: Die Hofmatt wird zum Revier der Snowboarder

Am kommenden Samstag findet auf der Hofmatt in Schwyz die «City Night Session» statt. Dabei zeigen Freestyler mit dem Snowboard und Skiern auf der Rampe und den Boxen ihr Können.

Drucken
Teilen
Die präparierten Rampen an der letztjährigen City Night Session. (Bild pd)

Die präparierten Rampen an der letztjährigen City Night Session. (Bild pd)

Wie schon vor einem Jahr laden die Initianten des Mythenparks bei der Hangruobi zu einem Freestyle-Event abseits der Skipisten.

Finale in der Dunkelheit
Maximal 60 Freestyler auf Snowboards oder Skiern können am Contest mitmachen. Ab 14.30 Uhr finden vier Qualifikationsläufe pro Teilnehmer statt – die zwei besten Resultate zählen. Um 20 Uhr werden sich schliesslich die Finalisten um die ersten Plätze  duellieren.

Ab 22 Uhr verlagert sich der Event in den nahe gelegenen Club Mystery, wo zuerst die Rangverkündigung stattfindet und anschliessend eine After-Contest-Party mit DJs startet.

scd