Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SCHWYZ: Doris Leuthard eröffnet Stoosbahn

Am nächsten Wochenende wird die steilste Standseilbahn der Welt eröffnet. Mit dabei: Bundespräsidentin Doris Leuthard.
Die neue Stoos-Bahn fährt bei der Bergstation ein. (Bild: PD)

Die neue Stoos-Bahn fährt bei der Bergstation ein. (Bild: PD)

Bereits bevor Einheimische und Touristen die neue Stoosbahn am 16. und 17. Dezember in Beschlag nehmen und auf dem Berg ein zweitägiges Eröffnungsfest stattfindet, wird das Jahrhundertwerk am Freitagabend in einem kleineren Kreis offiziell eröffnet. Mit dabei: niemand Geringerer als Verkehrsministerin und Bundespräsidentin Doris Leuthard.

«Es ist vorgesehen, dass die Bundespräsidentin zur Eröffnung kommt und eine kurze Rede hält», teilt die Kommunikationsabteilung der Bundespräsidentin mit und bestätigt Informationen, die der «Bote der Urschweiz» in Erfahrung bringen konnte. Leuthard unterstreicht mit ihrer Präsenz nicht zuletzt, welchen Stellenwert dem Leuchtturmprojekt auch in Bern zugeschrieben wird.

Eröffnung am 16. und 17. Dezember

Die Bevölkerung der Region Stoos-Muotatal sowie der Standortgemeinde Schwyz erhält am Samstag eine kostenlose Tageskarte für alle Anlagen und darf exklusiv mit der neuen Standseilbahn fahren. Zudem findet auf dem Stoos ab 11 Uhr ein Festbetrieb mit kulinarischen Spezialitäten und Live Musik in vielen Gasthäusern statt. Um 21 Uhr steigt ein grosses Feuerwerk.

Am Sonntag findet um 12.17 Uhr die offizielle Übergabe der Standseilbahn an den öffentlichen Verkehr statt. Offiziell verabschiedet wird die alte Stoosbahn am Sonntag um 19.33 Uhr.

Die Bahn geht mit mehr als zwei Jahren Verzug in Betrieb, nach 14 Jahren Planung. Ursprünglich rechnete man mit Kosten von 40 Millionen. Heute machen Zahlen zwischen 50 und 60 Millionen die Runde.

adm/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.