SCHWYZ: Energieinitiative der CVP zustande gekommen

Die Volksinitiative «PlusEnergiehaus – das Kraftwerk für den Kanton Schwyz» ist zustande gekommen. Laut Medienmitteilung der CVP des Kantons Schwyz vom Donnerstag ist die Gültigkeit der über 2000 Unterschriften von der Staatskanzlei bestätigt worden.

Drucken
Teilen
Am 8. Januar 2014 hat die CVP ihre Initiative eingereicht. (Bild: PD)

Am 8. Januar 2014 hat die CVP ihre Initiative eingereicht. (Bild: PD)

Die Initiative verlangt, dass im Kanton Schwyz künftig nur noch Häuser mit dem PlusEnergiehaus-Standard gebaut werden. Zudem soll für die energetische Instandstellung von bestehenden Bauten ein Anreizsystem geschaffen werden. Die CVP wolle mit ihrer Initiative mithelfen, dass der Kanton Schwyz die Energiewende schaffe, heisst es in der Medienmitteilung. (sda)