Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SCHWYZ: Grosse Baupläne für Alterszentrum Acherhof

Wohnen im Alter an bester Lage. Das ist eine Vision, die im Alterszentrum Acherhof in den nächsten Jahren zur Realität wird. Es entstehen bis zu 70 Alterswohnungen.
Das Alterszentrum Acherhof in Schwyz soll saniert werden (Hauptgebäude). Zudem ist eine Erweiterung auf dem umliegenden Gelände mit Alterswohnungen vorgesehen. (Bild Erhard Gick)

Das Alterszentrum Acherhof in Schwyz soll saniert werden (Hauptgebäude). Zudem ist eine Erweiterung auf dem umliegenden Gelände mit Alterswohnungen vorgesehen. (Bild Erhard Gick)

Das Alterszentrum Acherhof in Schwyz will sich für die Zukunft und ihre Herausforderungen fit machen. Konkret geht es darum, das bestehende Alterszentrum zu sanieren. Ausserdem sollen auf dem gut 25 000 Quadratmeter grossen Grundstück der Stiftung Alterswohnungen entstehen, die ausserdem den Service von betreutem Wohnen garantieren. In der Vision sprechen die Verantwortlichen von bis zu 70 Wohneinheiten, die auf dem Grundstück entstehen könnten.

Das Alterszentrum Acherhof in Schwyz soll saniert werden (Hauptgebäude). Zudem ist eine Erweiterung auf dem umliegenden Gelände mit Alterswohnungen vorgesehen. (Bild Erhard Gick)

Das Alterszentrum Acherhof in Schwyz soll saniert werden (Hauptgebäude). Zudem ist eine Erweiterung auf dem umliegenden Gelände mit Alterswohnungen vorgesehen. (Bild Erhard Gick)

Die Stiftung Altersheim Acherhof beruft sich bei ihren Visionen auf ihre Kernkompetenzen. Sie will sich auf die Betreuung pflegebedürftiger und dementer Menschen konzentrieren. Dazu soll das Bettenangebot in der Demenzstation «Haus Franziskus» um acht Betten aufgestockt werden. Für den Bereich «privates und/oder institutionelles Wohnen» werden Investoren für die Alterswohnungen gesucht. Dieses Bauvorhaben soll im Baurecht realisiert werden. Die Stiftung beteiligt sich mit ihren Landreserven an der Umsetzung. «Wir haben potenzielle Interessenten», sagt Stiftungsratspräsident Markus Schuler.

Erhard Gick

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Montag in der Neuen Schwyzer Zeitung oder als Abonnent/-in kostenlos im E-Paper.

Das Alterszentrum Acherhof in Schwyz soll saniert werden (Hauptgebäude). Zudem ist eine Erweiterung auf dem umliegenden Gelände mit Alterswohnungen vorgesehen. (Bild: Erhard Gick / Neue SZ)

Das Alterszentrum Acherhof in Schwyz soll saniert werden (Hauptgebäude). Zudem ist eine Erweiterung auf dem umliegenden Gelände mit Alterswohnungen vorgesehen. (Bild: Erhard Gick / Neue SZ)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.