Schwyz hat erste vollamtliche Jugendanwältin

Die 31-jährige Juristin und Primarlehrerin Stephanie Bieri aus Luzern wird die erste vollamtliche Jugendanwältin im Kanton Schwyz.

Merken
Drucken
Teilen
Die 31-jährige Stefanie Bieri. (Bild pd)

Die 31-jährige Stefanie Bieri. (Bild pd)

Der Regierungsrat hat die 31-Jährige gewählt, wie die Staatskanzlei mitteilt. Sie wird ihre Stelle am 1. Okober mit reduziertem Pensum, und ab 1. Januar 2011 als erste vollamtliche Leitende Jugendanwältin aufnehmen. Damit löst sie die bisher nebenamtlich tätigen Jugendanwälte der Kreise I bis IV ab.

Bieri absolvierte verschiedene Praktika bei einem Gericht, einem Grundbuchamt und in der Advokatur. Sie unterrichtete seit April 2008 nebenamtlich juristische Fächer an der Interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch. Zuvor war sie als Primarlehrerin tätig.

rem