SCHWYZ: Hausärztliche Notfallpraxis im Spital Schwyz

Ab Juli wird der Hausärztliche Notfalldienst im Spital Schwyz angeboten. Für die Patienten von Arth-Goldau und Schwyz mit Umgebung steht nun neu eine zentrale Anlaufstelle im Spital Schwyz zur Verfügung.

Drucken
Teilen
Im Spital Schwyz wird künftig ein hausärztlicher Notfalldienst angeboten. (Bild: Archiv Neue LZ)

Im Spital Schwyz wird künftig ein hausärztlicher Notfalldienst angeboten. (Bild: Archiv Neue LZ)

Der zunehmende Hausärzte- und Kinderärztemangel mit immer grösseren Dienstbelastungen erfordert eine Neugestaltung des ärztlichen Notfalldienstes. Auf Initiative der Hausärzte wurde die «Genossenschaft Notfallpraxis Schwyz» gegründet, heisst es in einer Medienmitteilung des Spitals Schwyz vom Donnerstag.

Die Hausärzte werden am Spital Schwyz eine Notfallpraxis für die ambulanten Notfälle (Erwachsene und Kinder) betreiben. Die bisherigen Dienstkreise Schwyz (Talkessel mit Gersau/Rothenthurm/Muotathal) und Arth-Goldau (inkl. Steinen/Steinerberg/Lauerz) werden zu diesem Zweck per 1. Juli zusammengelegt.

Für die Patienten wird künftig eine zentrale Anlaufstelle zur Verfügung stehen. Ausserhalb der Geschäftsöffnungszeiten sind die Hausärzte an Wochentagen von 18 bis 22 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen ganztags im Turnus ununterbrochen für die Patienten da. Über Nacht wird der Notfalldienst wie bisher vom diensthabenden Arzt in der Notfallstation des Spital Schwyz gewährleistet. Hausbesuche können auch weiterhin durch einen zweiten, im Hintergrund diensthabenden Hausarzt, abgedeckt werden.

Unmittelbar neben der Notfallstation des Spital Schwyz können die Hausärzte für den ärztlichen Notfalldienst  moderne Praxisräume beziehen. Ein enger fachlicher Austausch zwischen Haus- und Spitalärzten wird mit dieser räumlichen Nähe gewährleistet, um so zielorientiert eine gute und rasche Versorgung für den Patienten zu gewährleisten. Wenn die Notwendigkeit besteht, können Patienten an die Notfallstation des Spital Schwyz weiterverwiesen bzw. stationär ins Spital Schwyz aufgenommen werden.

pd/zim

HINWEIS
Die Bevölkerung erreicht die Notfallpraxis über die kostenlosen Telefonnummern für den Raum Schwyz 0840 31 31 31 und für Arth-Goldau 0840 71 71 71. Über die gleichen Telefonnummern ist auch bei Abwesenheit des Hausarztes während der Geschäftsöffnungszeiten die ambulante Notfallversorgung zu erreichen.