SCHWYZ: Mario Bürgler wird neuer Vorsteher des Amts für Landwirtschaft

Der Regierungsrat des Kantons Schwyz hat Mario Bürgler zum neuen Vorsteher des Amts für Landwirtschaft ernannt. Bürgler tritt die Nachfolge von Benno Reichlin an.

Drucken
Teilen
Mario Bürgler (Bild: PD)

Mario Bürgler (Bild: PD)

Mario Bürgler wird nach einer vierwöchigen Einführungszeit ab September als Vorsteher des Amts für Landwirtschaft des Kantons Schwyz tätig sein. Der 34-jährige Illgauer tritt die Nachfolge von Benno Reichlin an, der in Pension geht, wie der Kanton Schwyz am Donnerstag mitteilt.

Mario Bürgler ist seit 2015 Gruppenleiter Strukturverbesserungen und Fachspezialist für Baugesuche ausserhalb Bauzone bei Landwirtschaft Aargau. Er absolvierte die Landwirtschaftslehre in der landwirtschaftlichen Schule Pfäffikon und schloss das Agronomiestudium in Zollikon ab. Zudem hat er ein Masterstudium an den juristischen Fakultäten Luzern und Basel abgeschlossen. Bürgler ist auch stellvertretender Zivilschutzkommandant des Kantons. 

pd/spe