SCHWYZ: Neuer Migrationsamt-Vorsteher

Der Regierungsrat des Kantons Schwyz hat Markus Blättler zum neuen Vorsteher des Amtes für Migration ernannt. Blättler leitet derzeit die Abteilung Asylwesen.

Drucken
Teilen
Der neue Vorsteher des Amtes für Migration: Markus Blättler. (Bild: pd)

Der neue Vorsteher des Amtes für Migration: Markus Blättler. (Bild: pd)

Der 55-jährige Markus Blättler ist seit Anfang 2013 Abteilungsleiter Asylwesen im kantonalen Amt für Migration. Zuvor war er als Geschäftsleitungsmitglied für die Stiftung Speranza tätig und betreute das Projekt «Jobintegration 50plus». Im Weiteren leitete er während acht Jahren das regionale Arbeitsvermittlungszentrum (RAV) Emmen sowie die Beratungsstelle Jugend und Beruf des Kantons Luzern.

Aufgrund seines Werdegangs und der langjährigen Führungserfahrung sowie den Kompetenzen im Asylwesen verfügt Markus Blättler über wichtige Voraussetzungen, um das kantonale Amt für Migration
leiten und weiterentwickeln zu können. Dies teilt der Kanton am Donnerstag mit. Blättler übernimmt auf Anfang Oktober 2013 die Nachfolge von David Keller, der auf diesen Zeitpunkt hin zum Bundesamt für Migration wechselt und dort eine Kaderfunktion übernimmt.

pd/nop