SCHWYZ: Polizei klärt drei Einbrüche auf der Rigi

Auf der Rigi ist dreimal eingebrochen worden. Die Polizei konnte nun den Täter ermitteln.

Drucken
Teilen
Drei Einbrüche auf der Rigi konnten geklärt werden. (Bild: Keystone)

Drei Einbrüche auf der Rigi konnten geklärt werden. (Bild: Keystone)

Ende Oktober hat ein 43-jähriger Schweizer zweimal auf Rigi Staffel und einmal auf Rigi Kulm in ein Betriebsgebäude eingebrochen. Dabei erbeutete er mehrere Tausend Franken Bargeld.

Die Kantonspolizei Schwyz konnte diese Einbruchdiebstähle dank Hinweisen aus der Bevölkerung klären, wie sie am Mittwoch mitteilt. Der Mann hat die Taten gestanden und einen Grossteil des Deliktsguts zurückgegeben. Er muss sich vor der Staatsanwaltschaft Innerschwyz verantworten.

pd/rem