SCHWYZ: Regierungsrat verabschiedet Lehrpersonen

Bildungsdirektor Walter Stählin hat die Ende Schuljahr in Pension gehenden Lehrpersonen verabschiedet. 16 Lehrpersonen durften Dank und Würdigung vom Regierungsrat und vom Bildungsdepartement entgegen nehmen.

Drucken
Teilen
Die 16 verabschiedeten Lehrpersonen. (Bild pd)

Die 16 verabschiedeten Lehrpersonen. (Bild pd)

Im Rahmen einer würdevollen Feier im Patrizierhaus Ab Yberg im Mittleren Feldli in Schwyz wurden am 17. Juni  16 Lehrpersonen der Volksschule sowie der kantonalen Mittelschulen verabschiedet. Dies teilt der Kanton Schwyz mit.

Etliche der Anfang Juli in Pension gehenden Lehrpersonen standen während mehr als vierzig Jahren im Schuldienst des Kantons und haben in dieser Zeit grosse Veränderungen rund um ihren Beruf und Berufsstand erlebt.

ost