SCHWYZ: Schüler aus Küssnacht dreht Tierfilm

Der Küssnachter Niklaus Hess hat seinen Film «Wildlife im Bezirk Küssnacht» öffentlich ins Netz gestellt. Das Werk zeigt eine beeindruckende Tier- und Pflanzenvielfalt.

Drucken
Teilen
Ausschnitt aus dem Tierfilm.

Ausschnitt aus dem Tierfilm.

In rund 200 Arbeitsstunden hat Niklaus Hess vom Rischberg eindrückliche Filmbilder festgehalten: von der Fuchsfamilie mit ihren sieben verspielten Jungen bis zur wunderschönen Nahaufnahme des Feuersalamanders.

Die Bilder des rund dreiviertelstündigen Films sind stilvoll umrahmt von Musik, gepaart mit interessanten Erklärungen des jungen Filmemachers. Mit viel Herzblut und einem guten Auge für stimmungsvolle Bilder hat Niklaus Hess einen Film geschaffen zum Staunen und Schmunzeln, und das für Gross und Klein. Niklaus Hess hat den Film 2011 als Schülerarbeit produziert und jetzt für alle zum Geniessen auf Youtube gestellt.

g/pd