SCHWYZ: Velofahrer ohne Licht verunfallt

Am Samstagabend kam es in Lachen zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Velo. Der Velofahrer war ohne Licht unterwegs.

Drucken
Teilen
Ein Velofahrer ist ohne Licht unterwegs. (Archivbild LZ)

Ein Velofahrer ist ohne Licht unterwegs. (Archivbild LZ)

Bei einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Velo in Lachen verletzte sich am Samstagabend 19-jähriger Velofahrer an einem Bein, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Der Autofahrer hatte beim Einbiegen in die alte Fabrikstrasse den Velofahrer übersehen. Dieser sei ohne Licht unterwegs gewesen.

pd/os