SCHWYZ: Vitus Lüönd: Der lange Weg zurück

Vitus Lüönd kämpft seit zwei Jahren mit einer Verletzung am Knie. Für den 30-jährigen Abfahrtsspezialisten aus Sattel ist klar: Er will zurück in den Weltcup. Doch langsam läuft dem Schwyzer die Zeit davon.

Drucken
Teilen