SCHWYZ: Wetterschmöcker Karl Reichmuth verstorben

Der Schwyzer Wetterschmöcker Karl Reichmuth ist nach einem längeren Krebsleiden verstorben.

Merken
Drucken
Teilen
Karl Reichmuth ist 63-jährig verstorben. (Bild: pd)

Karl Reichmuth ist 63-jährig verstorben. (Bild: pd)

Der 63-Jährige war seit 1988 einer der sechs «Muotithaler» Wetterschmöcker und mehrmaliger Gewinner des Preises für die beste Wettervorhersage. Für die Nachfolge will sich der Vorstand Zeit lassen, wie eine Anfrage ergibt: «Wir werden seine Nachfolge sicher noch nicht an der bevorstehenden Herbstversammlung vom 30. Oktober regeln.»

Die «Muotithaler» Wetterschmöcker, wie der Meteorologische Verein Innerschwyz genannt wird, hat ein Problem: Im von Muotathalern und Illgauern gegründeten Verein ist nur ein Muotathaler übrig geblieben. «Wir hätten einige Interessenten, aber wir würden einem Muotathaler den Vorzug geben», sagt Josef Bürgler. Man hätte aber bisher nur Absagen erhalten.

ste