Anmelden
SCHWYZ
Die Seestrasse musste kurzzeitig gesperrt werden. | Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz

Lehrling nach Sturz von Gerüst im Spital

Auf einer Baustelle an der Seestrasse in Lauerz hat sich am Dienstag ein Arbeitsunfall ereignet. Ein junger Lehrling verlor auf einem Rollgerüst das Gleichgewicht und stürzte auf den Boden.
René Meier
Das Regionalspital Lachen. Bild: PD

Schwyzer Regionalspitäler wollen sich zusammenschliessen

Die beiden Regionalspitäler von Lachen und Einsiedeln wollen gemeinsam in die Zukunft gehen. Die Leitungsorgane der beiden Schwyzer Institutionen prüfen die Schaffung eines gemeinsamen Spitals mit zwei Standorten.

Auto fährt Frau in Pfäffikon an und flüchtet

Ein Autolenker hat am Pfingstmontag eine Fussgängerin von hinten angefahren. Darauf ergriff der Fahrer die Flucht. Die Polizei sucht Zeugen.
Ambulanz am Kantonsspital Nidwalden in Stans

Velofahrer verletzt sich bei Zusammenprall mit Auto in Immensee

Ein Personenwagen und ein Velo sind am Dienstagmorgen in Immensee zusammengeprallt. Der 13-jährige Velofahrer wurde dabei verletzt.
Diese Aufnahmen entstanden während des Unwetters uf dem Grossen Mythen. | Bild: Brunni News

So sah es nach dem Hagelschlag in Schwyz aus

Das lokale, starke Gewitter vom Samstag in Schwyz hatte den Grossen Mythen in ein weisses Kleid gehüllt. Bilder vom Gipfel zeigen den Hagel aus nächster Nähe. Auch ein Zeitraffer-Video ist aufgetaucht.
Geri Holdener
Das zerstörte Maisfeld im Gebiet Wangen / Reichenburg. | Bild: Kantonspolizei Schwyz

Manipulierte Grasmäher richten Schäden an Landwirtschaftsflächen an

Unbekannte haben in den Kantonen Schwyz und St. Gallen Grasmäher manipuliert oder entwendet und landwirtschaftliche Flächen zerstört. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken. Die Polizei sucht allfällige Zeugen.

Neue Rigi-Ausstellung zeigt ein etwas anderes 360-Grad-Panorama

Die Rigi ist der Inbegriff eines Aussichtsbergs. Das Regionalmuseum in Vitznau widmet sich jetzt in einer neuen Sonderausstellung den Rigi-Panoramen – unter dem Motto «360 Grad».
Monika van de Giessen
Hans Stutz (Grüne) im Kantonsrat. | Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 3. November 2015)
Interview

«Rechtsextreme können heute auf weniger Sympathien hoffen»

Seit den 80er-Jahren habe sich in der rechtsextremen Szene viel geändert, sagt Extremismus-Beobachter Hans Stutz. Heute sind derartige Gruppierungen vor allem in Ausserschwyz aktiv.
Jürg auf der Maur
Schnittige Radioantenne. | victorinox.com

Wer kennt den coolsten Sackmesser-Trick?

Neuer PR-Gag der Victorinox. Wie vielseitig ist das Schweizer Taschenmesser tatsächlich? Die Ibächler Messerschmiede sucht den besten Lifehack der Welt.
Monika Twerenboold (Bild: PD)

Monika Twerenbold wird neue Denkmalpflegerin im Kanton Schwyz

Die neue Schwyzer Denkmalpflegerin heisst Monika Twerenbold. Sie übernimmt Anfang September das Amt von Thomas Brunner, der seinerseits Denkmalpfleger in Uri wird.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.