Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SCHWYZ

Schwyz: Sperrung Schlagstrasse wegen Belagssanierung

Wegen dem Einbau eines Deckbelages wird die Hauptstrasse zwischen Schwyz und Sattel, Abschnitt Knoten Eglismatt, am Samstag 30. Juni 24 Stunden lang für jeglichen Verkehr gesperrt. Im gleichen Zeitraum muss ebenfalls die Nietenbachstrasse gesperrt werden. Dies teilt die Gemeinde Schwyz am Montag mit.
Rettungskräfte kümmern sich um den gestürzten Töfflenker. (Bild: Geri Holdener, Schwyz, 24. Juni 2018)

65-jähriger Töfffahrer nach Sturz in Schwyz schwer verletzt

Motorradunfall am Sonntag auf der Schlagstrasse in Schwyz. Ein Rettungsheli flog einen 65-Jährigen mit gravierenden Verletzungen ins Spital.
Das Kantonsgericht Schwyz. (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Kritik an der Montessori-Schule war nicht verächtlich

Die Staatsanwaltschaft Schwyz hat ein Verfahren wegen Ehrverletzung und Verleumdung zu Recht eingestellt. Das Kantonsgericht entschied, dass der Vergleich der Schule mit einer «Auto-Abbruch-Firma» ironisch zu verstehen sei.
Lena Berger
Feuerwehreinsatz beim Küssnachter Fänn. (Bild: Leserbild/Bote der Urschweiz)

Küssnachter Feuerwehr innert weniger Stunden zwei Mal im Einsatz

Die Küssnachter Feuerwehr ist am Samstag innert weniger Stunden zu zwei Löscheinsätzen ausgerückt.  Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt.
Aktualisiert

Kommunale Wahlen Gemeinde Schwyz: SP übernimmt Schulpräsidium

In der Gemeinde Schwyz kommt es zu mehreren Wechseln bei der Ressortleitung. Die neu gewählte SP-Gemeinderätin Petra Hummel übernimmt das Schulpräsidium von Markus Furrer (SVP), der nach zwei Jahren im Amt ins Ressort Kultur und Freizeit wechselt.

Gestresste Autofahrerin bringt Töff in Morschach zu Fall

Gestresst durch hupende Autos hat eine Frau auf der Axenstrasse bei Morschach am Freitag trotz Verbot und Sicherheitslinie zwei Töfffahrer überholt.
Logo der Schwyzer Kantonalbank am Freitag, 27. Januar 2012 in Schwyz. (KEYSTONE/Sigi Tischler)

Schwyzer Kantonalbank rüstet sich für die Zukunft

Die Schwyzer Kantonalbank hat die strategischen Leitlinien für die Jahre 2019 bis 2022 festgelegt. Diese stellen unter anderem die technologische Weiterentwicklung ins Zentrum.

Happy Birthday, Beatrice Egli, zum 30sten

Die Schwyzer Sängerin Beatrice Egli wird heute Donnerstag 30. Wo die Party steigt, ist geheim.
Gruselig oder putzig? Fledermauskolonie in einem Dachstock. (Bild: www.fledermausschutz.ch)

Public Viewing der anderen Art: Das Nachtleben der Fledermauskolonien wird auf Grossleinwand übertragen

Für einmal geht's nicht um Fussball, sondern um Fledermäuse, genauer um Mausohren. Den Tag verbringen diese kopfüber schlafend in Kirchtürmen. Was sie nachts so treiben, kann man in Buttisholz und in Steinen dieser Tage in Public Viewings «live» miterleben.
Marc Benedetti

30 Millionen für A4-Auffahrt

Damit man in Arth künftig die A4 nicht nur verlassen, sondern auch befahren kann, ist ein neuer Viadukt nötig. Nun ist die Planung dafür abgeschlossen.

Petition für den Küssnachter Pfarrer: Schon über 850 haben unterschrieben

Spielschulden hin oder her. Die Leute in Küssnacht stehen zu ihrem Pfarrer und Seelsorger, der von Bischof Huonder abgesetzt worden ist. Die Online-Petition stösst auf grosses Interesse.
Roger Rüegger

Wildgewordene Kühe in Vorderthal  verletzen zwei Personen

Eine Mutterkuh und ein Rind sind am Dienstag beim Alpaufzug in Vorderthal im Kanton Schwyz ausgerissen. Zurück im Stall, verspürten sie einen derart starken Freiheitsdrang, dass zwei Personen zu Schaden kamen.

Autobahnanschluss auf A4 bei Arth soll im Süesswinkel entstehen

Die Region Arth soll mit einem neuen Halbanschluss besser an die Autobahn angeschlossen werden. Der Kanton Schwyz schlägt vor, die neue Auffahrtsrampe im Gebiet Süesswinkel zu erstellen. Sie rechnet mit Kosten von 30 Millionen Franken.
SDA

Spielsüchtiger Küssnachter Pfarrer muss gehen

Pfarrer Fleischmann sitzt auf einem hohen Schuldenberg. Um diesen abzutragen, hat er Angehörige der Pfarrei angepumpt. Nun ist er seinen Job los – und verfolgt die Fussball-WM live in Russland.
Roger Rüegger

Zwei Unbekannte überfallen 88-jährigen Rentner

Am Freitagnachmittag haben in Reichenburg zwei unbekannte Personen einem Rentner die Tasche entrissen. Die Suche nach den Tätern blieb bisher erfolglos.
Nach einem Rückfall ist ein Schwyzer Autofahrer seinen Führerschein auf unbestimmte Zeit los. (Symbolbild Valentin Flauraud/Keystone)

Blaufahrer kriegt Billett nicht zurück: Bundesgericht stützt sich auf Haaranalyse

Dreimal ist ein Mann dabei erwischt worden, dass er unter Alkoholeinfluss ein Auto gefahren hat. Die Behörde ordnete daraufhin zuerst Abstinenz an und erlaubte ihm ein paar Monate später, wieder moderate Mengen zu trinken. Doch daran hielt er sich nicht.
Lena Berger
Munition eines leichten Maschinengewehrs der Schweizer Armee. (Symbolbild: Gaëtan Bally/Keystone)

Schwyzer Waffendeal-Affäre sorgt für Kritik

Schwere Vorwürfe gegen den früheren Logistikchef der Kapo Schwyz. Der Einsiedler soll mit Waffen gehandelt haben. Die Behörden handelten zögerlich, kritisiert wird vom Kantonsrat die Informationspolitik.
Jürg Auf der Maur
Doppel - Interview mit Urban Camenzind, Regierungsrat und Werner Schurter SBB am 06. April 2017 auf der Zugstrecke zwischen Flüelen und Göschenen. Im Bild der Bahnhof Flüelen.

Gotthardstrecke nach Unfall beim Bahnhof Schwyz wieder offen

Beim Bahnhof Schwyz ist es am Freitagmorgen zu einem Bahnunfall mit weitreichenden Auswirkungen gekommen. Ein Zug rasselte durch eine Werkhalle. Zwischen Arth-Goldau und Flüelen konnten stundenlang keine Züge verkehren.
Geri Holdener
Otto Weiss alias Wilhelm Tell in der Hohlen Gasse in Immensee. (Bild: Philipp Schmidli, 6. September 2012)

Hohle Gasse: Der neue Tell muss mehr als ein guter Schütze sein

Otto Weiss (82) hat in Immensee über zehn Jahre die Rolle des Wilhelm Tell gespielt. Nun tritt er kürzer. Die Suche nach einem Nachfolger läuft. Der Selbstversuch offenbart: Tell muss viele Talente haben.
Niels Jost
Verdacht auf illegalen Handel mit Waffen und Munition im Internet bei der Schwyzer Kantonspolizei. (Bild: Gaetan Bally/Keystone)

Illegaler Handel? Waffenarsenal bei Logistikchef der Kantonspolizei Schwyz gefunden

Happige Vorwürfe an den Logistikchef der Kantonspolizei Schwyz. Er soll im Darknet im grossen Stil Schusswaffen verkauft haben. Die Bundesanwaltschaft ermittelt. Seinen Job ist er los. Das berichtet der Tages-Anzeiger.
Geri Holdener / Sandra Peter / SDA

Beatrice Egli mit Smago!-Award ausgezeichnet

Die Schwyzer Schlagersängerin Beatrice Egli erhielt den Award in der Sparte «Wellness für die Seele».
Schweizer Fans fiebern mit der Nati beim Hotel Schweizerhof mit. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 17. Juni 2018))

Das sind die WM-Public-Viewings in der Zentralschweiz

Die Auswahl an Public Viewings zur WM 2018 ist gross. Die Veranstalterinnen und Veranstalter beantworten hier drei wichtige Fragen.

Sommerwetter, Freude und viele glückliche Gesichter am Schwyzer «slowUp» 2018

Bei schönstem Wetter bewegten sich bis zu 20'000 Menschen im Schwyzer Talkessel und bis nach Goldau. Sie nahmen am sechsten autofreien Erlebnistag dieses Jahres teil.
Das grosse Dach der Dreifachturnhalle wird seit einigen Monaten für die Produktion von erneuerbarem Strom genutzt (Bild: EWS)

Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Sporthalle Ebnet liefert sauberen Strom

Taten statt Worte: Im Zuge der wärmetechnischen Sanierung der Sporthalle Ebnet liess es der Bezirk Küssnacht nicht nur bei der Erneuerung der Aussenhülle und dem Ersatz der Lüftung bewenden. Das Dach der Sporthalle wird neuerdings auch für die Stromerzeugung genutzt.

Gemeindekanzlei von Lauerz nach Blitzeinschlag geschlossen

Wegen eines Blitzeinschlags bleibt die Gemeindeverwaltung von Lauerz am Montag geschlossen. Am Samstag habe während eines Gewitters ein Blitz in die Funkantenne auf dem Gebäude eingeschlagen.

Ein Fribourger stellt alles auf den Kopf

Sensation am Bergkranzfest auf dem Stoos: Der krasse Aussenseiter Lario Kramer (19) feiert seinen ersten Kranzfestsieg. Die Berner und Innerschweizer Favoriten hingegen enttäuschen.
Simon Gerber
Das ehemalige Wohn- und Gewerbehaus Biberhof wird seit 2015 als Durchgangszentrum für Asylsuchende genutzt. (KEYSTONE/Urs Flüeler)

Kanton Schwyz kann Asylzentrum für 5,35 Millionen Franken kaufen

Der Kanton Schwyz kann die Asylunterkunft Biberhof in Bennau kaufen. Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern gaben grünes Licht für den Erwerb der Liegenschaft, auf der sich das Durchgangszentrum für Asylsuchende befindet und die bislang vom Kanton gemietet wurde.

Alle drei Gemeindevorlagen in Ingenbohl angenommen

Am Sonntag sagten die Stimmberechtigten in Ingenbohl drei Mal Ja; zum Planungskredit für die Seeufergestaltung, zur Revision des Kurtaxenreglementes und zur Totalrevision des Personalreglements.
Sandra Peter
Visualiesung des geplanten Betriebsgebäudes. (Bild: PD)

Sattel: Ja zur neuen Nutzung der ARA-Bauten

Das Stimmvolk von Sattel sowohl der Umnutzung der ARA-Bauten in ein Betriebsgebäude als auch der Erhöhung der Hundesteuern zugestimmt.

Roger Andermatt zum Gemeindeschreiber von Arth gewählt

Am Sonntag haben die Stimmberechtigten von Arth einen neuen Gemeindeschreiber gewählt.
Die Linie 5 nach Oberiberg, hier in Seewen. (Bild: Franz Steinegger)

Kampf um Erhalt der Buslinie über die Ibergeregg

Tourismusbetriebe und Anwohner setzen alles daran, dass der gefährdete Busbetrieb über die Ibergeregg über 2018 hinaus erhalten bleibt. Ein Verein soll für klare Verhältnisse sorgen.
Franz Steinegger

Wegen Zuger Initiative: Schwyzer Landschaftsikonen geraten unter Druck

Die Umweltkommission des Ständerates plant einschneidende Änderungen beim Landschafts- und Ortsbildschutz. Auch im Kanton Schwyz sind die Schutzverbände alarmiert.
Carlo Schuler
So sehen die neuen Gondeln der Luftseilbahn Küssnacht-Seebodenalp aus. (Bild: Boris Bürgisser (Küssnacht, 9. Juni 2016))

Seebodenalp: Das sind die neuen Gondeln

Die neue Luftseilbahn auf die Seebodenalp wird am 1. Juli eröffnet. Jetzt ist bekannt, wie die neuen Kabinen aussehen. Sie wurden am Samstag feierlich enthüllt.
Lena Berger

Kilian Wenger gibt Comeback auf dem Stoos

Nach einer vierwöchigen Verletzungspause steigt Schwingerkönig Kilian Wenger am Sonntag wieder ins Sägemehl. Zum Auftakt der Reihe von Bergkranzfesten bestreitet er den Stoos-Schwinget.
Das Motorschiff Mythen, hier ein Bild von 2006, wurde repariert. (Bild: Luzerner Zeitung)

MS Mythen fährt nach einmonatiger Zwangspause in der Werft wieder

Nachdem das MS Mythen Anfang Mai auf dem Vierwaldstättersee eine Antriebswelle verloren hatte und Wasser in das Schiff einströmte, ist es nun, nach einem einmonatigem Aufenthalt in der Werft, geflickt. Am Samstag sticht es wieder in See.

Autobrand in Bäch geht glimpflich aus

Glück im Unglück für eine Autofahrerin in Bäch: Dank dem beherzten Einsatz eines Anwohners wird bei einem Autobrand niemand verletzt.
Max Heinzer (Bildmitte) mit Familienangehörigen, Mitgliedern des Bezirksrats und Sponsorenvertretern bei der Ehrung im Küssnachter Ratssaal. (Bild: pd)

Küssnachter Bezirksrat ehrt Fechter Max Heinzer

Ehre für Weltklasse-Fechter Max Heinzer. Der Küssnachter Bezirksrat hat den Immenseer mit einer offiziellen Urkunde beschenkt. Der frisch gebackene Familienvater kam mit seiner Familie ins Rathaus zu Besuch.
Ernst Zimmerli
Der Weissstorch beim Füttern seiner Jungen. (Bild: pd/Tierpark Goldau)

Der Klapperstorch bringt Kindersegen im Tierpark Goldau

Auf den Bäumen am Blauweiher brüten nicht nur mehrere Graureiher, sondern auch ein Storchenpaar. Das ist eine Premiere im Tierpark Goldau und der stolze Familienvater ist auch kein Unbekannter.
Noch sind die neuen Kabinen der Luftseilbahn Seebodenalp-Küssnacht verhüllt. (Bild: PD)

Bald werden die neuen Kabinen der Luftseilbahn Küssnacht-Seebodenalp enthüllt

Die Luftseilbahn Küssnacht-Seebodenalp hat neue Gondeln erhalten. Am kommenden Samstag werden diese nun erstmals enthüllt.

Kollision zwischen Motorrad und Lieferwagen

Um 12 Uhr am Mittwoch ereignete sich auf der Luzernerstrasse in Arth ein Verkehrsunfall. Ein Motorrad kollidierte frontal mit einem Lieferwagen. Der Motorradfahrer musste mit Verletzungen ins Spital gebracht werden.
Elena Oberholzer
Am Samstagmittag, 23. Februar 2013, nach 11.15 Uhr, ist eine 45-jährige Schweizerin in ihrer Wohnung in Seewen von einem 22-jährigen Kosovaren mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung, Die verletzte Frau musste durch den Rettungsdienst ins Spital eingeliefert werden. Im Verlaufe des Samstagnachmittages konnte sie das Spital wieder verlassen.;;Die Kantonspolizei Schwyz leitete unverzüglich eine Fahndung nach dem Flüchtigen ein. Um 13.45 Uhr konnte der Gesuchte durch die Polizei in Seewen verhaftet werden. Die mutmassliche Tatwaffe wurde unweit des Tatortes im Freien sichergestellt.;;Der genaue Tathergang und das Motiv sind Gegenstand des durch die kantonale Staatsanwaltschaft hat eingeleiteten Strafverfahrens.

Zwei Velofahrerinnen verletzen sich bei Verkehrsunfällen im Kanton Schwyz

Am Dienstag ist es im Kanton Schwyz zu zwei Verkehrsunfällen gekommen. In Wangen wurde eine Velofahrerin bei einer Kollision mit einem Lieferwagen verletzt, in Pfäffikon stürzte eine Velofahrerin. Beide mussten ins Spital.
Sandra Peter
Boote liegen am Donnerstag, 20. Oktober 2011, beim Viadukt nach Euthal auf dem Sihlsee. (KEYSTONE/Sigi Tischler)

Toter Mann im Sihlsee geborgen

Der seit Donnerstag im Sihlsee vermisste Fischer ist offenbar tot. Ein anderer Fischer hat am Montag um 7 Uhr im See eine männliche Leiche entdeckt, bei der es sich wahrscheinlich um den 30-jährigen vermissten Mann handelt.

Töfffahrer nach Sturz in Schindellegi schwer verletzt

Am Sonntagmorgen ist ein Motorradfahrer auf der Strasse zwischen Schindellegi und Biberbrugg beim «Chaltenbodenrank» gestürzt. Dabei hat er sich schwere Verletzungen zugezogen.
Die Unfallstelle in Galgenen am Freitagabend. Bild: Kapo Schwyz

Zwei Autoinsassen bei Kollision mit Gartenmauer schwer verletzt

Bei einem Autounfall in Galgenen sind am Freitagabend ein Autofahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt worden. Der 29-jährige Mann fuhr in der Einbiegung von der Büel- in die Mosenstrasse geradeaus und frontal in eine Gartenmauer.
Stefanie Nopper

Suiziddrohungen: Care Teams helfen, das Unbegreifliche zu verstehen

Wie findet man die richtigen Worte, wenn Menschen mit dem Suizid drohen? Notfallseelsorgen und Care-Teams sind regelmässig mit solchen Äusserungen konfrontiert. Solche Vorfälle zu verarbeiten, ist selbst für erfahrene Helfer herausfordernd.
Ismail Osman

Rennrad-Fahrer nach Selbstunfall gestorben

In der Nacht ist ein 65-jähriger Rennradfahrer bei Tuggen gestürzt und auf der Unfallstelle verstorben.
Der Polizeihelikopter aus Zürich steht im Einsatz bei der Suchaktion (Bild: Kapo Schwyz)

Ein Fischer vom Sihlsee wird vermisst

Die Kantonspolizei Schwyz sucht seit Donnerstagmorgen einen 30-jährigen Fischer.  Sein Boot trieb führerlos auf dem Sihlsee.
Rückstau vor dem Wolfsprung. Der Verkehr wird umgeleitet. (Bild: Webcam AfBN)

Behinderungen am Axen nach Unfall

Die Polizei hat die Axenstrasse am Mittwochnachmittag für den Verkehr kurz gesperrt. Aktuell läuft der Verkehr einspurig. Zwischen dem Wolfsprung und Sisikon war ein Auto verunfallt. Niemand wurde verletzt.
Elena Oberholzer
Das Rescue-Team fischte im letzten Jahr einige gekenterte Kanuten aus dem Wasser. Auch mit teils spektakulären Sprüngen in die Muota. (Bild: PD)

«Leider gibt es im Kanusport Todesfälle»

Am Donnerstag beginnt im Muotathal im Kanton Schwyz die Kanu-WM. An der gefährlichsten Stelle der WM-Strecke in der Muota stürzten an der Hauptprobe vor einem Jahr einige Kanuten. Doch dank dem perfekt ausgebildeten Rescue-Team kamen die gekenterten Sportlerinnen und Sportler mit dem Schreck davon.
Robert Betschart

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.