81-jähriger Fussgänger nach Unfall in Seewen im Spital verstorben

uf der Gotthardstrasse in Seewen war am Montagmorgen ein Senior von einem Auto angefahren worden. Der 81-Jährige wollte auf einem Zebrastreifen bei der S-Kurve die Strasse überqueren. Er erlag später im Spital seinen Verletzungen.

Drucken
Teilen

(gh) Am Montag ereignete sich in Seewen um 9.30 Uhr ein tragischer Verkehrsunfall. Ein 81-jähriger Fussgänger überquerte bei der S-Kurve zwischen Seewen und Ibach die Gotthardstrasse auf einem Fussgängerstreifen. Dabei wurde er von einem herannahenden Auto einer 48-jährigen Frau erfasst und verletzt.

Der Rettungsdienst Schwyz brachte den Verunglückten in Spitalpflege. Wie die Polizei am Dienstagvormittag mitteilte, sei der Fussgänger in der Nacht auf Dienstag im Spital verstorben.