Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

83-jähriger Töfffahrer verletzt sich bei Sturz in Brunnen

Folgenschwerer Selbstunfall am Montagmittag auf der Luzernerstrasse in Brunnen: Ein älterer Töfffahrer kollidiert mit einer Mittelinsel und kommt zu Fall.
Der Töfffahrer stürzte bei der Mittelinsel. (Bild: Leserbild Bote der Urschweiz)

Der Töfffahrer stürzte bei der Mittelinsel. (Bild: Leserbild Bote der Urschweiz)

Am Montag verunfallte ein Motorradlenker um 12.45 Uhr auf der Luzernerstrasse in Brunnen. Der 83-Jährige war in Richtung Gersau unterwegs, als er auf eine Mittelinsel geriet und stürzte. Dabei zog er sich gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz mittelschwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst Schwyz in ein Spital gebracht werden.

gh


Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.