Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bald werden die neuen Kabinen der Luftseilbahn Küssnacht-Seebodenalp enthüllt

Die Luftseilbahn Küssnacht-Seebodenalp hat neue Gondeln erhalten. Am kommenden Samstag werden diese nun erstmals enthüllt.
Noch sind die neuen Kabinen der Luftseilbahn Seebodenalp-Küssnacht verhüllt. (Bild: PD)

Noch sind die neuen Kabinen der Luftseilbahn Seebodenalp-Küssnacht verhüllt. (Bild: PD)

Am kommenden Wochenende findet das Eröffnungsfest für die neue Luftseilbahn Küssnacht-Seebodenalp statt. Die Vorbereitungen für die Feier unter dem Motto «Mini Bahn – Dini Bahn» dazu sind in vollem Gange, wie die Verantwortlichen am Dienstag mitteilen.

Als erster Höhepunkt werden am Samstag um 10 Uhr bei der Talstation an der Greppenstrasse in Küssnacht die neuen Kabinen enthüllt. Dazu ist die gesamte Bevölkerung eingeladen. Zudem werden von 10 bis 12 Uhr die Gold-Pins, die zur Fahrt am Eröffnungstag berechtigen, verkauft.

Fahrt am Eröffnungstag nur mit Pin

Das Eröffnungsfest findet dann am Sonntag auf der Seebodenalp statt. Um 9.30 Uhr wird die neue Luftseilbahn bei der Bergstation eingesegnet. Um 11.30 Uhr folgt ein Festakt mit Ansprachen und Auftritten von verschiedenen Formationen im Festzelt auf dem Parkplatz Seebodenalp.

Am Eröffnungstag sind Bahnfahrten ausschliesslich mit einem Gold- oder Silber-Pin möglich. Gäste mit einem Silber-Pin dürfen zwischen 7 und 8.20 Uhr hochfahren, Gäste mit einem Gold-Pin zwischen 9.40 und 11.10 Uhr. Ab 11.20 Uhr sind wieder die Gäste mit dem Silber-Pin an der Reihe.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.