Bildstrecke

Mit der Badewanne die Piste hinunter - das gibt's nur auf dem Stoos

Zum achten Mal traf sich am Samstag in Stoos eine bunte Schar zum Badewannen-Rennen. Mindestens in Dreierteams und verkleidet bretterten die Wagemutigen in zwei Läufen die Piste herunter. Prämiert wurden die schnellsten und jene mit den besten Kostümierungen.

Drucken
Teilen
Eines der rund 100 Teams ist bereit für die Abfahrt.
Diese gelingt nicht allen gleichermassen erfolgreich.
Ein Team macht sich am Start bereit.
Ob viel oder wenig Kleidung - Vorgaben für die Kostümwahl gibt es keine.
Auch Schauspieler Beat Schlatter und FDP-Parteipräsidentin Petra Gössi wagten sich gemeinsam mit dem Stoos-Geissli die Piste hinunter.
Die Badewanne unter Kontrolle zu halten, ist wohl die grösste Herausforderung.
Den Teilnehmern scheint es Spass zu machen.
Selbst die Flamingos scheinen den Schnee zu mögen.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.
Petra Gössi und Beat Schlatter nach der Fahrt.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.
Weitere Impressionen vom 8. Badewannen-Rennen auf dem Stoos.