Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Das hat der Schwyzer Kantonsrat am 27. Juni beschlossen

Der Schwyzer Kantonsrat hat am Mittwoch:

- Peter Steinegger (CVP, Schwyz) mit 92 zu 0 Stimmen zu seinem neuen Präsidenten für das Amtsjahr 2017/18 gewählt.

- den Jahresbericht 2017 des Regierungsrats und die Staatsrechnung 2017, die mit einem Plus von 89 Millionen Franken abschliesst, mit 88 zu 1 Stimme genehmigt.

- Ersatzwahlen vorgenommen für die Staatswirtschaftskommission, die Aufsichtskommission für die Schwyzer Kantonalbank sowie für die Rechts- und Justizkommission.

- eine Ersatzwahl in den Kantonsrat erwahrt (Daniel Woodtli ersetzt Irene May, beide CVP Brunnen).

- ein FDP-Postulat betreffend der Reduktion der Motorfahrzeugabgabe für besonders umweltfreundliche Personenwagen mit 66 zu 20 Stimmen als nicht erheblich erklärt. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.