Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Die steilste Standseilbahn der Welt verhilft dem Stoos zu Rekordzahlen

Die Stoosbahnen Gruppe schaut auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018/19 zurück. Die neue Standseilbahn und der schöne Sommer sorgten für Rekorde.

(jwe/pd) Die Zahlen des ersten vollständigen Stoos-Geschäftsjahres nach Inbetriebnahme der neuen Standseilbahn sprechen eine klare Sprache: Auf den Stoos wurden 40 Prozent mehr Personen als im Vorjahr befördert. Der Verkehrsertrag knackte mit 10,6 Millionen zum ersten Mal die 10-Millionen-Franken-Marke.

Die neue Standseilbahn zwischen Schwyz und Stoos verhilft dem Geschäftsjahr der Stoosbahnen zu Rekordergebnissen. (Bild: PD)

Die neue Standseilbahn zwischen Schwyz und Stoos verhilft dem Geschäftsjahr der Stoosbahnen zu Rekordergebnissen. (Bild: PD)

Der Sommer überflügelte dabei das Wintergeschäft, was sicher dem meteorolgisch schönen Sommer geschuldet ist. Wie es in der Mitteilung der Stoosbahnen AG heisst, hatten die Verantwortlichen mit einem Ansturm auf die neue Standseilbahn gerechnet. Die Erwartungen wurden dank einem einzigartig schönen Sommer übertroffen. «Kein Wunder, kamen wir und einige der Betriebe auf dem Stoos bei diesem Andrang nicht nur aufgrund der Temperaturen ins Schwitzen», schreibt der Verwaltungsrat in seinem Jahresbericht.

Das bringt aber auch neue Herausforderungen bezüglich «Umgang mit so vielen Gästen, der Parkplatzsituation, der Kasse, der Verpflegung oder dem sicheren Transport der Besucher» mit sich. An diese Welt müsse man sich bei den Stoosbahnen noch etwas gewöhnen.

Bei einem Gruppenumsatz von 14,7 Millionen Franken beträgt der Gewinn der Stoosbahnen Gruppe 164'000 Franken.

Personal der Stoosbahnen Gruppe

Bei der Stoosbahnen Gruppe arbeiten 142 Personen, die sich 62 Vollzeitstellen (Vorjahr 50) teilen. Darunter sind drei Lernende Kaufleute (Vorjahr 2), und drei Lernende Seilbahnmechatroniker (Vorjahr 1).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.