Drei Verletzte bei Auffahrunfall in Reichenburg

In Reichenburg hat sich am Dienstag ein gravierender Verkehrsunfall ereignet, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Drucken
Teilen
Eines der beteiligten Autos (Bild: Kapo Schwyz)

Eines der beteiligten Autos (Bild: Kapo Schwyz)

Ein 30-jähriger Automobilist hat am Dienstagnachmittag gegen 17  Uhr in Reichenburg ein abgebremstes, linksabbiegendes Auto vor sich zu spät bemerkt. Er war gerade daran, von Reichenburg auf der Haupstrasse in Richtung Autobahn zu fahren. Er kollidierte heftig mit dem abbiegenden und einem entgegenkommenden Auto.

Dabei wurden drei Personen verletzt, wie die Kantonspolizei Schwyz  am Mittwoch mitteilte. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme umgeleitet. (sda)