Fahrradfahrer nach Kollision mit Auto lebensbedrohlich verletzt

In Steinen sind am Sonntagnachmittag ein Auto und ein Fahrradfahrer zusammengestossen. Der Fahrradfahrer musste mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Hören
Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich um zirka 15:30 Uhr auf der Schlagstrasse in Steinen. Auf der Fahrbahn von Schwyz in Richtung Sattel kollidierten auf Höhe Adelboden ein Fahrradfahrer und ein Personenwagen. Der 33-jährige Velofahrer wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Dem 43-jährigen Autofahrer passierte nichts.

Die Schlagstrasse zwischen Schwyz und Sattel musste aufgrund der Unfalls für drei Stunden gesperrt werden.

Die Schlagstrasse zwischen Schwyz und Sattel musste aufgrund der Unfalls für drei Stunden gesperrt werden.

Der genaue Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Schwyz untersucht. Personen, die dazu sachdienliche Hinweise machen können, melden sich unter Telefon 041 819 29 29.