Frau in Einsiedeln von Auto angefahren - Polizei sucht Lenkerin

Am Montagmorgen hat in Einsiedeln ein Auto eine Fussgängerin gestreift. Diese wurde dabei verletzt. Die Autolenkerin setzte ihre Fahrt danach fort. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Der Unfall hat sich am Montag gegen 6.30 Uhr beim Sagenplatz in Einsiedeln ereignet. Eine unbekannte Lenkerin streifte mit dem Auto eine 18-jährige Frau. Die 18-Jährige stürzte deswegen und zog sich mittelschwere Verletzungen zu, wie die Kantonspolizei Schwyz am Montagabend mitteilt. Die unbekannte Autolenkerin hielt kurz an und setzte ihre Fahrt anschliessend in Richtung Hauptstrasse fort. Die Verletzte begab sich in Spitalpflege.

Die Kantonspolizei Schwyz bittet die Lenkerin oder Personen, die Angaben zu ihr machen können, unter 041 819 29 29 anzurufen.

pd/spe