Gleitschirmpilot an der Rigi tödlich verunglückt

Am Sonntag ist unterhalb von Rigi Kulm ein Gleitschirmpilot verunfallt. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu.

Drucken
Teilen

Zum Unfall kam es am Sonntag kurz vor Mittag etwas unterhalb von Rigi Kulm, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Zur Bergung des tödlich Verunfallten wurde die Rega beigezogen, da er in unwegsamem Gelände abgestürzt war.

Der genaue Hergang ist Gegenstand der laufenden Untersuchungen. Einiges deutet darauf hin, dass der Pilot beim Startvorgang verunglückt war. Der Absturz ereignete sich bei guten meteorologischen Bedingungen. Beim Todesopfer handelt es sich um einen jüngeren Mann.

pd/spe/gh