Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Immensee: E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Sturz am Kopf

Ein E-Bike-Fahrer ist auf dem Weg von Arth nach Immensee gestürzt. Dabei hat sich der 55-Jährige mittelschwere Verletzungen zugezogen.

(zim/pd) Am Dienstagnachmittag, gegen 13 Uhr, war der Lenker eines E-Bikes alleine auf der Mythenstrasse von Arth herkommend in Richtung Immensee unterwegs. Kurz vor dem Zaienried stürzte der 55-Jährige aus bisher unbekannten Gründen und zog sich dabei laut Meldung der Kantonspolizei Schwyz mittelschwere Kopfverletzungen zu. Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde der Verletzte vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.