In Altendorf wird das Schulhaus erweitert

Grünes Licht an der Urne für eine Bildungsvorlage. Das Geschäft war unbestritten. 

Drucken
Teilen
Das ist beim Schulhaus Pfarrwis geplant.

Das ist beim Schulhaus Pfarrwis geplant. 

Bild: PD

(rem) Das Stimmvolk von Altendorf gab am Sonntag grünes Licht für den Projektwettbewerbs- und Planungskredit für die Schulraumerweiterung und die Parkierungsanlage in der Höhe von 420'000 Franken. Der Ja-Stimmenanteil betrug 79 Prozent. Die Stimmbeteiligung liegt bei 42 Prozent. 

Das Schulhaus Pfarrwis genügt den heutigen Raumbedürfnissen im Falle einer Sanierung nicht mehr. Deshalb wird das Schulhaus Pfarrwis durch einen Neubau ersetzt. Zudem werden die Parkplätze in eine unterirdische Parkgarage verlegt werden. 

Mehr zum Thema