Offenes Ventil in einer Küche in Wollerau führt zu einem Feuerwehreinsatz

Die Feuerwehr Wollerau musste sich am Donnerstagmorgen um ein offenes Ventil in einer Küche kümmern.

Merken
Drucken
Teilen

(elo) Die Feuerwehr musste am Donnerstag, 7.30 Uhr, an die Hauptstrasse in Wollerau ausrücken. In einer Küche war ein Ventil nicht geschlossen, das durch die Feuerwehr geortet werden konnte, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte. Nachdem der Gasaustritt gestoppt worden war, wurde das Gebäude gelüftet.